Über uns

Jeder mag Faustmann / Ihr Jungbrunnen-Experte

#JungMutigFrei

Wer ist JEDER MAG FAUSTMANN ?

Wir sind Mutter und Tochter, heißen Maria und Nina Faustmann! 
 
Wir beschäftigen uns mit den Themen Gesundheit und Schönheit und speziell mit Methoden, die auf eine natürliche, gesunde und nachhaltige Verbesserung des Wohlbefindens, sowie des äußeren Erscheinungsbildes abzielen.
 
Wenn Sie wissen was wir tun, dann werden auch Sie uns mögen, denn „JEDER MAG FAUSTMANN!“

Unsere Geschichte

Nina Faustmann

Ich bin Jahrgang 1989 und habe am Pannoneum (Wirtschafts- und Tourismusschule) mit Schwerpunkt Sport-, Event- und Hotelmanagement maturiert.
 
Aufgrund meiner sportlichen Aktivitäten, war ein gesundes und vitales Leben für mich immer wichtig.
 
Nach meinem Schulabschluss startete ich sofort meine berufliche Laufbahn. Da musste ich jedoch schnell  feststellen, dass ich als Angestellte für den Erfolg und die Träume anderer arbeitete. 
 
Tommaso Campanella sagte einst:
„Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum“ 
 
…und so begann mein Schritt in die Selbstständigkeit mit JEDER MAG FAUSTMANN.

Maria Faustmann

Ich bin Jahrgang 1958 und habe lange Zeit für eine große internationale Organisation gearbeitet, bis Nachwuchs kam.
 
Für mich war immer klar, dass ich einerseits mein Kind aufwachsen sehen, gleichzeitig aber auch weiterhin einer beruflichen Herausforderung nachgehen möchte und dies bei freier Zeiteinteilung. 
 
Daraufhin machte ich mich im Gesundheits- und Fitnessbereich mit einem Studio selbstständig. 
 
Nach dem Schulabschluss meiner Tochter haben wir einen gemeinsamen Weg eingeschlagen und das Familienunternehmen JEDER MAG FAUSTMANN gegründet.

Unsere Mission

Unsere Mission ist es, einerseits unsere Idee mit Gleichgesinnten zu teilen und andererseits Selbstständige & Unternehmer mit unserem flexiblen Geschäftskonzept dabei zu unterstützen, neben Ihrer bestehenden Dienstleistung ein solides Zusatzeinkommen aufzubauen.

Unsere Vision

„Jugendlich sterben, so spät wie möglich“ 

Die Geschichte des "Schädel"

Warum verwenden wir dieses Logo?

Weil ein Schädel nicht Geschlecht, Alter, Religion oder sozialen Status bezeichnet…